Sächsische Schweiz

On December 20, 2009
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Als Sächsische Schweiz wird der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen bezeichnet. Die durch ihre bizarren Felsformen bekannte Landschaft liegt südöstlich von Dresden beiderseits der Elbe.

In der naturräumlichen Gliederung nach Meynen stellt die Sächsische Schweiz eine Haupteinheit (430) innerhalb des Sächsisch-Böhmischen Kreidesandsteingebietes (Haupteinheitengruppe 43) dar, das auf deutschem Boden ansonsten nur noch das Zittauer Gebirge als Haupteinheit beinhaltet. Die Nahtstelle beider Hauptgebirge, des Elbsandsteingebirges und des Lausitzer Gebirges, befindet sich auf tschechischem Boden, weshalb diese Naturräume räumlich voneinander getrennt sind.

Quelle: Wikipedia
Sächsische Schweiz

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Sächsische Schweiz, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *