Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

On August 12, 2009
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz (1858–1916) errichtet und 1913 eingeweiht. Die plastischen Arbeiten wurden von den Bildhauern Christian Behrens (1852–1905) und Franz Metzner (1870–1919) gestaltet.

Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Mit 91 Metern Höhe zählt es zu den größten Denkmälern Europas und ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Leipzigs. Es bildet eine weithin sichtbare Landmarke mit markanter Silhouette. Heute ist es eine Stiftung des öffentlichen Rechts der Stadt Leipzig.

Quelle: Wikipedia

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Völkerschlachtdenkmal in Leipzig, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *